Sicherheitswahn

Ich habe schon lange nichts mehr zu Themen abseits von Totalverweigerung geschrieben. Der Hauptgrund dafür ist, dass es mittlerweile sehr viele Blogs und andere Quellen gibt, die über sowas berichten.
Doch gestern bin ich auf einen exzellenten Artikel in der ZEIT online gestoßen, den ich unbedingt weiterreichen möchte:
Staatliche Überwachung - Sicherheit total

Kann ich nix mehr zu sagen.

Kann ich nix mehr zu sagen. Aber schön das wir beide Piraten sind :P. MfG Matze.

Das kann morgen schon Alltag sein

http://www.vitronic.de/bodyscannen/kopfscannen/

Die weltweit agierende Firma VITRONIC liefert jetzt schon die Technik dazu. Auf den Internetseiten von Vitronic kann man lesen, wie die Technik funktioniert und was alles damit möglich ist.